Über uns

Das Kinder- Und Jugendheim St. Anton ist eine katholische Einrichtung. Wir orientieren uns in St. Anton am christlichen Menschenbild: Das heißt für uns, dass wir den Einzelnen respektieren und wertschätzen. Wichtig ist für uns dabei, anderen Weltanschauungen mit Interesse und Toleranz zu begegnen.

 

 

Die Einrichtung St. Anton trägt ihren Namen in Gedenken an den Heiligen Antonius von Padua. Er lebte zwischen 1195 und 1231 in Portugal und Italien. Antonius wurde mit 15 Jahren Mönch. Von der heiligen Schrift und dem Glauben der Kirche verstand Antonius viel, so schickten ihn seine Oberen hinaus in die Welt, wo er den Menschen das Wort Gottes verkündete. Die Menschen kamen von weit herbei, um ihn zu hören. Antonius ist unter anderem ein Schutzpatron der Kinder, aber auch all derer, die etwas verloren oder verlegt haben.

 

Allgemein

Hier leben wir

Das St. Anton Team

Kooperation

Skulptur des Heiligen Antonius in der katholischen Kirche St. Anna in Heidelberg

Quelle: wikipedia, Urheber: 4028mdk09

Das Kinder- und Jugendheim St. Anton befindet sich in Mannheim, im Stadtteil Almenhof, recht nahe am Rhein, mitten im Grünen. Almenhof ist ein ruhiger Stadtteil, aber doch sehr zentrumsnah gelegen – Hauptbahnhof, Parkanlagen, das Stadtzentrum und anderes sind mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen. Der Stadtteil Almenhof selbst bietet alle notwendigen Einrichtungen in nächster Nähe: Schulen, Freizeitangebote, Ärzte und Therapeuten. Zum Hauptgebäude des Kinder- und Jugendheims St. Anton in der Karl-Blind-Straße gehören ein großes Außengelände sowie eine große Turnhalle.

 

Neben dem Haupthaus verfügt St. Anton noch über weitere Standorte mit unterschiedlichen Arbeitsschwerpunkten:

 

  • Außenwohngruppe in der Goeggstraße, Mannheim-Almenhof
  • St. Agnes in der Mittelstraße, Mannheim-Neckarstadt
  • Grundschulschülergruppe an der Schillerschule, Mannheim-Neckarau
  • Grundschulschülergruppe an der Pestalozzi-Schule, Mannheim-Schwetzinger Vorstadt

Im Kinder- und Jugendheim St. Anton sind ca. 60 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen mit unterschiedlichen Qualifikationen im pädagogischen, hauswirtschaftlichen und Verwaltungsbereich tätig.

 

Darüber hinaus stellen wir derzeit 6 Ausbildungsplätze für Erzieher und Jugend- und Heimerzieher zur Verfügung. Das Team wird zudem von aktuell 6 jungen Menschen unterstützt, die ihren Freiwilligendienst  in St. Anton leisten.

 

Spenden und unterstützen

In unserer Arbeit mit Kindern und Jugendlichen können wir auf die Zusammenarbeit mit zahlreichen Partnern bauen. Wir freuen uns, dass wir gemeinsame Anliegen und Ziele zum Wohl der jungen Menschen verwirklichen können.

Wir freuen uns, wenn Einzelpersonen, Gruppen und Unternehmen unsere Arbeit zugunsten der Kinder und Jugendlichen unterstützen wollen. Spenden und andere Hilfen sind gerne gesehen. So benötigen wir etwa immer wieder neuwertige Bastelmaterialien, Schulsachen aber auch Spiele und andere Verbrauchsgegenstände für unsere Bewohner. Gerne nutzen wir die Spenden auch für besondere Projekte oder Gruppenaktivitäten, die sonst nicht möglich wären.

 

Der Kinder – und Jugendheim St. Anton e.V. ist als gemeinnützig anerkannt.

Unser Spendenkonto lautet:

 

   Kontoinhaber: Kinder- und Jugendheim St. Anton e.V.

   Bank: Volksbank Rhein-Neckar eG

   IBAN: DE19 6709 0000 0008 0200 00

   BIC: GENODE61MA2

 

Es ist auch möglich, uns in Form eines ehrenamtlichen Engagements zu unterstützen. Bitte fragen Sie hierzu gerne bei uns an, um miteinander konkrete Projekte zu besprechen.

Kinder- und Jugendheim St. Anton

Karl-Blind-Straße 6

68199 Mannheim-Almenhof

 

Telefon 0621/833320

Telefax 0621/8333230